Skip to main content

Endlich, Saisonstart!

Am Sonntag den 20.03.2016 lud dazu das Porsche-Zentrum München-Süd zum Weißwurstfrühstück mit anschließender Ausfahrt ein. An die hundert Gäste ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen, sich die stets hervorragenden Weißwürste von Martin schmecken zu lassen.

So gestärkt ging es mit ca. 30 Autos die deutsche Hopfenstrasse entlang bis ins etwa 100 km entfernte Abensberg. Inzwischen schien auch die Sonne, so dass die eisernen unter uns zum ersten Mal offen fahren konnten. In dem kleinen Ort besuchten wir die Bierzwerge der Brauerei Kuchlbauer denen Friedensreich Hundertwasser neben der Brauerei einen 34,19 Meter hohen Wohnturm plante. Noch während der Planungsphase verstarb der Künstler, so dass Leonhard Salleck, Inhaber der Brauerei, die Regie zum Bau übernahm und der Turm von Peter Pelikan, der schon das berühmte Hundertwasserhaus in Wien mitgeplant hatte, errichtet wurde. Am 23.04.2007 war Grundsteinlegung, im Januar 2010 wurde der Turm erstmals für Besucher geöffnet. Auch die Brauerei ist in vielen Teilen im Stil von Hundertwasser umgebaut.

Bei einer Führung durch die Brauerei lernten wir viel über das Weißbier und die Bierzwerge, anschließend ließen wir es uns nicht nehmen den Turm zu besteigen. Die einen zu Fuß, die anderen per Aufzug. Zum Abschluss testeten wir noch gemütlich eines der Biere um danach die individuelle Heimreise anzutreten.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung, insbesondere bei Helmut Pfeiffer für die nette Ausfahrt und bei Familie Köck für die leckere Brotzeit und die liebevolle Bewirtung.

Mit Porsche Club Isartal-München e.V. verbinden