Skip to main content

Drifttraining 2008:

Schon zum dritten Mal jährte sich das Difttraining. Auch in diesem Jahr waren die verfügbaren Plätze schnell ausgebucht. Kein Wunder, bietet es doch gleich zum Saisonauftakt die Möglichkeit seinen Porsche im Grenzbereich zu erleben und kontrolliert driften zu lernen.

Am 30.03.2008 trafen sich die Drifter an der Raststätte am Irschenberg um gemeinsam in Richtung Innsbruck aufzubrechen.

Natürlich mussten zu Anfang erst die theoretischen Grundlagen gelegt werden, bevor es dann auf die Piste ging. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurde die sogenannte Driftchallenge ausgefahren. Selbstverständlich mit standesgemäßer Siegerehrung hinterher.

Wie im letzten Jahr erfolgte um 17:00 die Verabschiedung und die Fahrt zum Gockel Wirt, wo wie immer ein hervorragendes und reichhaltiges Abendessen dazu beitrugen, das ein oder andere Erlebnis der driftenden Art zu verarbeiten.

Auch dieses Jahr waren sich wieder alle einig, dass es eine rundum gelungene Veranstaltung war.

Euer Webmaster

Mit Porsche Club Isartal-München e.V. verbinden