Skip to main content

Am 15.10.2017 um 7:30 Uhr trafen wir uns bei wunderschönen 19 Grad und Sonnenschein am Rastplatz Inntal Höhe Kiefersfelden. Um 8:45 Uhr starteten wir pünktlich mit ca. 20 Fahrzeugen unsere Anfahrt zum ÖAMTC  Fahrsicherheitszentrum nach Innsbruck.

10 Teilnehmer sind direkt angereist.

Nach einem kurzen Frühstück und Gruppeneinteilug startete der Trainingstag.  Trainiert wurde in drei Gruppen von je zehn Fahrzeugen. Diese konnten mit max. zwei Fahrern belegt werden. Das Training dauerte von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Folgende Trainingsinhalte wurden vermittelt:

  • Drifttechniken
  • Gegenlenken
  • Drift auslösen
  • Drift halten und umsetzen
  • Drift beenden

Das Ganze in 3 verschiedenen Trainingszonen (Kreisbahn, Schleuderplatte, Bergauf und ab).

Wir können auf einen wunderschönen unfallfreien Tag zurückblicken, der allen Teilnehmern viel Spaß bereitet hat. 
Ich bin sicher, dass die Teilnehmer mit einem guten Gefühl in die Wintersaison starten können.

Das Training war für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Der PCI sponserte wieder kräftig mit.

Freue mich auf eine Wiederholung. Ein großes "Danke" an alle Teilnehmer.

Euer Udo

Mit Porsche Club Isartal-München e.V. verbinden